Zurück Start Höher Weiter

Die Erziehung des Kindes

Die Erziehung des Kindes

vom Gesichtspunkt der Geisteswissenschaft

In der 1907 erschienenen Schrift beschreibt Rudolf Steiner in konzentrierter Form die verschiedenen Phasen in der Entwicklung des Kindes und richtet dann den Blick auf die hieraus für Eltern und Erzieher ablesbaren pädagogischen Aufgabenstellungen.
 

von Rudolf Steiner, Die Erziehung des Kindes, 1992, ISBN 3-7274-5059-2
 

1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.

Grundlagen der Geisteswissenschaft
Die vier Wesenheiten des Menschen
Die Aufgaben des 'Ich'
Die drei Geburten des Menschen
Das erste Jahrsiebt - Nachahmung und Vorbild - Physische Formbildung
Das zweite Jahrsiebt - Nachfolge und Autorität - Symbole und Gleichnisse
Das zweite Jahrsiebt - Nachfolge und Autorität - Gedächtnis und Sprache
Das zweite Jahrsiebt - Nachfolge und Autorität - Wollen, Fühlen, Denken
Das dritte Jahrsiebt - Vorstellungswelt, Urteilskraft, Verstand